Lehraufgaben

Lehraufgaben2020-10-12T17:22:52+00:00

Die Ausbildung „Lehraufgaben für Heilmasseure“ ist für Heilmasseure welche eine Lehrtätigkeit ausüben möchten, gesetzlich verpflichtend zu absolvieren. In dem Kurs wird die notwendige theoretische fachliche u. methodische Kompetenz zur Lehrtätigkeit vermittelt.

  • Berufskunde und Ethik
  • Pädagogik, Psychologie und Soziologie
  • Unterrichtslehre und Lehrpraxis
  • Kommunikation, Verhandlungsführung und Konfliktbewältigung
  • Management, Organisationslehre und Statistik
  • Betriebsführung
  • Rechtskunde

Heilmasseur

Kommissionelle Abschlußprüfung

Nach positiver Absolvierung der kommissionellen Abschlussprüfung erlangt man die Berechtigung zur Ausübung von Lehraufgaben und ist zur Führung der Zusatzbezeichnung “Lehrberechtigter Heilmasseur” berechtigt.

 Kursart: Lehraufgaben Start: in Planung!
 Kurszeiten: 120Unterrichtseinheiten à 50 Minuten
 Kurstermine:  Voranmeldungen werden entgegengenommen!
 Kurskosten:
Förderungen
Zur Anmeldung
Anfragen