Bei der Segmentmassage handelt es sich wie bei der Bindegewebsmassage gleichfalls um eine reflektorische Reiztherapie. Hier wird mit sanften speziellen Massagegriffen über den kutiviszeralen Reflexbogen zielgerichtet auf innere Organe Einfluss genommen. Auch hier wird der Körper bei der Eigenregulation unterstützt.

  • Erstellen und Auswerten eines Tast- und Sichtbefundes
  • Erlernen der Griffreihenfolge
  • Indikationen und Kontraindikationen
  • Basisbehandlung
  • Wirbelsäulenbehandlung
  • Nacken, Schädel und Gesicht
  • Praxisbezogene Behandlungsbeispiele

Massagegrundausbildung (Hygiene, Erste Hilfe, Anatomie, Klassische Massage Grundkurs)

Es wird darauf hingewiesen, dass dieser Lehrgang nicht zur freiberuflichen Arbeit am Kunden oder Patienten sowie zur eigenmächtigen Heilbehandlung ausreicht.

Hinweis: Gesetzliche Regelungen

Teilnahmebestätigung oder Zertifikat (mit Prüfung).

 Kursart: SGM – Wochenendkurs Start: in Planung!
 Kurszeiten: 30 Unterrichtseinheiten à 50 Minuten

SA , SO jeweils von 08:30 Uhr – 17:45 Uhr
DO von 16:45 – 21:30 Uhr

 Kurstrainer: Karl Scherz – lehrb. Heilmasseur
 Kurskosten: € 520,- 

—–

Kursart: SGM – Tageskurs
Start: in Planug!
Kurszeiten: 30 Unterrichtseinheiten à 50 Minuten

Kurstage:

jeweils von 8:30 Uhr – 15:00 Uhr

Kurstrainer: Michael Mliner  – lehrb. Heilmasseur
Kurskosten: € 520,-
Förderungen
Zur Anmeldung
Anfragen