Marnitz – Tiefenmassage – Refresher

Marnitz – Tiefenmassage – Refresher2019-03-21T21:31:19+00:00

Marnitztherapie – Tiefenmassage nach Dr.Harry Marnitz – Arthronmassagetherapie

Die Marnitztherapie beschäftigt sich mit Erkrankungen des Bewegungsapparates wie z.B. schmerzhaften funktionellen Blockaden an Muskeln, Bändern, Wirbeln und Gelenken. Sie erkennt, ertastet und behandelt die Störungs- und Krankheitsfelder und sucht gezielt nach Ursachen und Zusammenhängen. Die Therapie nach Harry Marnitz zeigt speziell bei orthopädischen Problemen oder langanhaltenden Beschwerden positive Erfolge. Die Kenntnis der Tiefenmassage ist für alle Masseur/innen eine notwendige Weiterentwicklung, um effizienter arbeiten zu können.

Der Arzt Dr. Harry Marnitz fand heraus, dass die wirksame Beeinflussung eines primären Erkrankungsgebietes nur dann möglich ist, wenn vorher bestimmte, “korrespondierende” Zonen aufgesucht werden. Diese Zonen nannte er “Schlüsselzonen”, weil sie den Weg zu einer zielführenden Therapie eröffnen. Das Wissen um diese Schlüsselzonen und um die reflektorischen Zusammenhänge ermöglicht eine wesentliche Erweiterung des Wirkungsgrades der Massage. Die Therapieform nach Dr. Marnitz baut auf der Grifftechnik der Klassischen Massage auf, verfeinert diese und erweitert sie um wesentliche Techniken, die eine kleinflächig-gezielte Einwirkung auf Muskulatur, Sehnen, Faszie, Kapsel und Bänder ermöglichen. Der Organismus wird hierbei als physiologische Einheit gesehen, die ihre funktionelle Basis in der einwandfreien Funktion der Wirbelsäule findet.

  • Korrektur der Griffe
  • Praxisgerechtes Arbeiten im Alltag
  • Marnitz – Tiefenmassage
 Kursart: Marnitz – Tiefenmassage
Start: in Planung
 Kurszeiten: 10 Unterrichtseinheiten à 50 Minuten SA von 08:30 Uhr – 18:40 Uhr
 Kurstrainer: Silvia Kollos, MAS – Physiotherapeutin
 Kurskosten: € 140,- inkl. Skriptum
Förderungen
Zur Anmeldung
Anfragen